Filtern nach

Preis
Art der Weberei
Muster
Schicksal
Flexibilität
Zusammensetzung
Farbe
Farbe von Multi-Produkten
Art der Weberei

Kaschmir und Wolle

Kaschmir ist ein Material, das jede Schöpfung veredeln wird . Für seine Herstellung wird empfindliche Wolle von kaschmirischen Ziegen verwendet, und der Prozess der Herstellung des Stoffes selbst ist äußerst zeitaufwendig.  Dennoch ist Kaschmir, wie natürliche Wolle, ein Material, das sich perfekt für die Herstellung von Mänteln und Palts mit hoher Haltbarkeit eignet. Unser Stoffgroßhändler in Poznan importiert sorgfältig ausgewählte italienische Materialien, so dass Sie sicher sein können, dass Sie ein Premium-Produkt kaufen. Kaschmir ist ein zarter Stoff mit außergewöhnlicher Flaumigkeit, weshalb er oft als Ergänzung zu Wolle für einen Wintermantel verwendet wird. Wie Naturseide und Seidensatin gehört es zu der Gruppe der exklusiven Materialien, die nicht nur schön aussehen, sondern vor allem für die Haltbarkeit der Kleidung sorgen. Wenn Sie sich für Kaschmir nach Metern interessieren, aber die Qualität des Produkts unabhängig beurteilen möchten, können Sie in unserem Online-Stoffgeschäft eine kostenlose Probe bestellen.

Wie pflegt man Kaschmir und Wolle?

Bei exklusiven Materialien wie Kaschmir und Wolle funktioniert einfache Pflege gut, d.h. selten und bei niedriger Temperatur von Hand gewaschen, nicht-invasives Quetschen und empfindliche Reinigungsmittel. Anstatt häufig zu waschen, ist es eine bessere Option, mit einem Paar Kaschmir zu lüften oder zu behandeln. Diese Art von Material ist schwer zu verschmutzen, so dass eine intensive Reinigung von Pullovern und Mänteln unnötig ist. Für die chemische Reinigung lohnt es sich, Wollmäntel und -jacken zu geben, deren intakte Form uns am meisten am Herzen liegt. Wenn Sie sich entscheiden, Kaschmir in einer Waschmaschine zu waschen, denken Sie daran, dass es sich um einen Stoff handelt, der ein Programm zum Waschen empfindlicher Kleidung benötigt, definitiv nicht gerne spinnen, und das Ding selbst sollte während des Waschens geschützt werden, zum Beispiel mit einem Baumwollkissenbezug.

Sowohl Kaschmir als auch Wolle sind Materialien, die pillen – besonders an Orten, die Reibung ausgesetzt sind. Aus diesem Grund lohnt es sich, sich an die regelmäßige Rasur von Kleidung zu erinnern, dank der ihr Aussehen deutlich verbessert wird. Was ist das Problem der Lagerung von natürlicher Wolle und Kaschmir? Im Falle von schwererer Kleidung ist es am sichersten, liegend zu lagern, während leichtere Pullover, Jacken und Mäntel an Kleiderbügeln ohne scharfe Enden aufgehängt werden sollten. 

Wenn Sie möchten, dass Ihre Kleidung aus Wollmaterialien so lange wie möglich perfekt aussieht, denken Sie an die folgenden Regeln:

  • Kleidung aus Wolle und Kaschmir ausschließlich von Hand waschen,
  • Weichen Sie sie in kaltem Wasser ein, vorzugsweise von innen nach außen gedreht,
  • Das Waschen von Schafwolle und Kaschmir sollte nicht länger als eine Viertelstunde dauern;
  • Verwendung von Mitteln zum Waschen von Wolle,
  • reiben oder dehnen Sie das Wollmaterial während des Waschens nicht,
  • Flecken sanft und vermeiden zu viel Reibung,
  • Verdrehen Sie die Kleidung nach dem Waschen nicht – dies wirkt sich negativ auf ihre Form aus und kann sie beschädigen.
  • Wollkleidung getrockneter Aufstrich flach,
  • Bügeln Sie die Wolle mit einem Dampfgarer oder mit einem Bügeleisen durch ein Segeltuch.

Dank dessen bleibt Ihre Kleidung jahrelang in perfekter Form und pillt nicht. 

Kaschmir – ein edles Material, das in unserem Lager erhältlich ist

Seit Beginn unseres Lagers sind wir auf der Suche nach den hochwertigsten Materialien – das ist bei Meterware und Wolle für einen Wintermantel nicht anders.  Sie fragen sich, warum Kaschmir so teuer ist? Das Material für die Produktion wird von kaschmirischen Ziegen gewonnen, die im Himalaya grasen, wo niedrige Temperaturen herrschen.  Dies wiederum führt zum Wachstum einer dünnen, aber gleichzeitig perfekt isolierenden Hitzeschicht. Die Gewinnung und Verarbeitung von Kaschmirfasern ist eine anspruchsvolle Tätigkeit – zum Vergleich: Von einem Schaf werden pro Jahr etwa 3 kg Wolle gewonnen, während von einer Kaschmirziege nur 200 Gramm vorhanden sind. All dies macht Kaschmir zu einem edlen Stoff, aber in unserem Lager zu einem guten Preis erhältlich.

Kaschmir – Luxusmaterial

Kaschmirmaterial gilt als die luxuriöseste Wolle der Welt. Daher der recht hohe Preis für diesen Rohstoff. Es ist teuer, weil es Zeit braucht, um es zu erhalten, und darüber hinaus kommt natürliches Kaschmir ausschließlich von einer Ziegenart, die im Himalaya lebt - Capra Hisca

Der Zeit- und Kostenaufwand für die Beschaffung von Material von kaschmirischen Ziegen ist daher unvergleichlich höher als bei Wollmaterial von Schafen. Der Prozess des Webens von Kaschmirprodukten ist auch sehr mühsam und zeitaufwendig.

Daher ist es kein weit verbreitetes Material, was es luxuriös macht und seinen Preis beeinflusst. Es ist jedoch definitiv ausreichend für die einzigartigen Eigenschaften von Kaschmir und sein einzigartiges Aussehen. 

Die Wolle von Himalaya-Ziegen hat einzigartige Wärmedämmeigenschaften, die diesen Tieren helfen, Temperaturen von mehreren Dutzend Grad unter Null zu überleben, und bei warmem Wetter leiten sie Wärme und Feuchtigkeit äußerst effektiv ab. Das Kaschmirmaterial hat daher hervorragende thermoregulatorische Eigenschaften, es ist auch leichter als Schafwolle und viel wärmer als es.

Sie sollten jedoch beim Kauf von Kaschmir vorsichtig sein, da Sie auf Fälschungen stoßen können. Auf der Oberfläche sehen sie gleich aus, sind aber nicht aus hochwertigem Wollmaterial, sondern aus Acryl, also Kunststoff. In unserem Angebot finden Sie nur Produkte nachgewiesener Herkunft, mit einer genau beschriebenen Zusammensetzung. Wenn Sie also natürliches Wollmaterial kaufen möchten, können Sie sicher sein, dass Sie sich auf höchste Qualität konzentrieren. Wenn Sie Fragen haben, stellen wir Ihnen gerne alle Informationen zur Verfügung.

Kaschmir – was lässt sich daraus nähen?

In unserem Shop ist Kaschmir in vielen schönen Versionen erhältlich. Wie Wollschafmaterialien kann es verwendet werden, um viele attraktive Kleidungselemente zu nähen. Praktisch alles kann aus Wolle hergestellt werden – sie wird am häufigsten zum Nähen verwendet:

  • Mäntel 
  • Jacken 
  • Anzüge
  • Röcke 
  • Kleider.

Da es sich sehr weich und zart anfühlt, bietet es dem Nutzer nicht nur einen exklusiven Look, sondern auch einen hohen Tragekomfort und Bewegungsfreiheit. Es ist erwähnenswert, dass Wollmaterialien, insbesondere Kaschmir, nicht dick und schwer sein müssen. Sie können auch zart und leicht sein, weshalb sie sehr angenehm zu tragen sind. Wenn Sie nach einem Stoff für einen Anzug suchen, wird Wolle perfekt funktionieren, weil sie natürlich ist, an der Figur gut aussieht und auch eine sehr lange Lebensdauer hat. Deshalb lohnt es sich, mindestens ein Wollset von einer professionellen Schneiderin im Kleiderschrank genäht zu haben. Es ist ein zeitloser Klassiker, der immer dann funktioniert, wenn Sie professionell und elegant aussehen möchten.

Wollmaterial wird verwendet, um Kleidung für Damen und Herren zu nähen. Wollanzug ist ein Muss für jeden eleganten Mann. Auch wenn er es nicht zur Arbeit tragen muss, lohnt es sich, über Anlässe wie Familienfeiern nachzudenken, die einen angemessenen Rahmen erfordern, auch in Bezug auf die Kleidung. Gut geschnittene Hosen und eine Jacke aus Wollstoff können jahrelang dienen, wenn sie aus hochwertigem Material genäht sind. 

Wolle – wie näht man dieses Material?

Bevor Sie mit dem Schneiden von Wollstoffen fortfahren, sollten Sie auf der linken Seite des Materials gebügelt werden. Beim Auftragen des Schnitts sollten Sie auf den Haaransatz achten. Wenn Sie Ihre Hand unter das Haar bewegen, können Sie einen leichten Widerstand spüren, während bei den Haaren das Vlies glatt angeordnet ist. Teile des Rohlings sollten auf Wollmaterial gelegt werden, so dass ihre unteren Kanten in die gleiche Richtung gerichtet sind. Auf dem fertigen Modell werden die Haare von oben nach unten gelegt. 

Das Nähen erfordert nicht die Verwendung spezieller Nadeln oder Fäden, und die Länge des Stichs hängt von der Art des Materials ab. Es gilt die Regel: Dünne Stoffe werden mit einem feinen Stich (ca. 2-2,5 cm), dicker mit einer Stichlänge von ca. 2,5-3 mm genäht. Sie sind mit universellen Polyesterfäden vernäht.

Kaschmir im Izpol Store – eine große Auswahl

In unserem Angebot finden Sie eine große Auswahl an Wollstoffen (Schafe und Kaschmir) in vielen attraktiven Farben und Mustern. Dabei handelt es sich um Produkte von zuverlässigen Lieferanten. Wir kontrollieren ständig ihre Qualität, um unseren Kunden nur Wollmaterialien von höchster Qualität und mit ausgezeichnetem Aussehen anzubieten. Kaschmir im Izpol-Geschäft wird immer genau beschrieben, so dass Sie sicher sein können, ob Sie sich für ein Produkt aus 100% Wolle entscheiden oder ob es sich um ein Material mit einer Beimischung von Wolle handelt. Schauen Sie sich unser Angebot an und wählen Sie schöne Gestricke und Stoffe aus Kaschmir und Schafwolle. 

Loading...