Filtern nach

Preis
Muster
Schicksal
Flexibilität
Zusammensetzung
Farbe
Breite

Jacquardfutter

Wenn Sie Jacken, Jacken und andere Oberbekleidung nähen, sind Jacquardfutter extrem wichtig. Obwohl im Allgemeinen die Außenseite des Fells nicht sichtbar ist, lohnt es sich, darauf zu achten. Stoff für das Futter muss daher nicht nur langlebig und angenehm im Griff sein, sondern auch ästhetisch ansprechend aussehen. Glattes Futter Stoff wird gut für diesen Zweck funktionieren, aber die Futter in Mustern sehen sehr gut aus. Beide werden von unserem Stoffgroßhändler in Posen angeboten.

Jacquardstoffe für das Futter – warum lohnt es sich, sie zu kaufen?

Die Rolle des Futters in der Kleidung ist sehr wichtig. Die innere Schicht bietet nicht nur visuelle Qualitäten, zum Beispiel das Abdecken des gemachten Stichs, sondern verbessert auch die Form und den Komfort des Tragens von Kleidung. Jacquardfutter ist auch ein Element, das für handgefertigte Kleidungselemente charakteristisch ist. In der Massenproduktion wird es aufgrund der Notwendigkeit, die Kosten zu senken, oft weggelassen. So können Sie die Kleidung nach Maß kennenlernen – jede von ihnen ist sehr präzise entwickelt, einschließlich weniger sichtbarer Teile, wie das Futter. 

Wenn Sie also eine Näherin sind, stellen Sie sicher, dass Ihre Kunden fertige Produkte mit Liebe zum Detail erhalten. Die in unserem Angebot verfügbaren Produkte werden Ihnen dabei sicherlich helfen. Wir bieten eine große Auswahl an Jacquardstoffen für das Futter. Die Farbpalette ist sehr breit, sodass Sie ein bestimmtes Produkt problemlos an ein bestimmtes Projekt anpassen können. Sie können auch Jacquardstoffe mit signierten Futtern kaufen, die jedem Kleidungsstück Eleganz und Chic verleihen. 

Der Vorteil der Verwendung von Jacquardfutter besteht auch darin, dass sie die Erhaltung des Schnitts der Kleidung gewährleisten. Die innere Schicht hat eine versteifende Wirkung und lässt die Kleidung nicht auf die Knie, Ellbogen oder das Gesäß drücken. Dadurch behält das Kleid oder der Mantel auch nach vielen Jahren Gebrauch seine Form. Die Rolle eines solchen Stoffes besteht auch darin, sich um das gute Aussehen der Kreation zu kümmern, wenn er getragen wird. Dank ihm können Sie die Mängel der Figur, wie z.B. unerwünschte Falten, maskieren und optisch abnehmen. Wie Sie sehen, ist ein unscheinbares, verstecktes Materialfragment sehr wichtig – deshalb sollte es auf keinen Fall übersehen werden.

Es lohnt sich, Jacquardstoffe für das Futter zu wählen, die nicht nur gut auf die Art der Kleidung abgestimmt sind, sondern sich vor allem durch hohe Qualität auszeichnen. 

Jacquard – was ist seine Eigenschaft?

Jacquard ist ein dicker und fleischiger Stoff, der sich durch ein dichtes Gewebe auszeichnet. Langlebiges Material wird von Modedesignern, Designern und Polsterern verwendet. Jacquardstoffe zeichnen sich durch ein reiches Design aus. Sie sind in einer ein- oder mehrfarbigen Version erhältlich und äußerst elegant. Jacquard ist ein doppelseitiges Material mit leicht glänzenden, großen und spektakulären Mustern. Die Farbe des Ornaments ändert sich je nachdem, auf welche Seite das Licht fällt. Es ist daraus genäht, unter anderem:

  • Kleider 
  • Klubjacken
  • Kriegsmarine
  • Heimtextilien 
  • Möbelpolsterung.

Es funktioniert auch hervorragend bei der Herstellung von Bekleidungsaccessoires, d.h. hauptsächlich Futter. 

Wie pflege ich Jacquardgewebe für das Futter?

Die Art des Pressens und die Temperatur hängen von der Zusammensetzung des Materials ab. Es sollte betont werden, dass die Temperatur immer an die empfindlichste Faser angepasst ist. Die meisten Jacquardstoffe sind nicht beständig gegen hohe Temperaturen, daher wird empfohlen, den Test an einem unsichtbaren Ort durchzuführen, um die Kleidung nicht zu beschädigen. 

Jacquardstoffe können bei 30°C sowohl in der Waschmaschine als auch von Hand gewaschen werden. Sie sollten nicht gewirbelt werden, Sie können sie nur manuell abschrauben. Es sollte auch nicht in der Sonne getrocknet werden. Wenn Sie Zweifel haben, wie Sie Jacquardfutter pflegen sollen, um sie nicht zu beschädigen, können Sie Ihre Kleidung der chemischen Reinigung unterziehen. 

Jacquard-Auskleidungen – aus welchen Materialien stellen wir sie in unserem Lager her?

Wir wissen sehr gut, wie wichtig das Material für das Jacquardfutter ist. Dieses Element wirkt sich auf den Tragekomfort und das Gesamtbild aus. Deshalb bietet unser Online-Stoffshop Jacquardfutter aus hochwertigsten Materialien an. Einige von ihnen bestehen aus Acetat, Zellulosefasern, die Feuchtigkeit perfekt absorbieren und gut atmungsaktiv sind. Jacquard-Seidenfutter werden auch gerne von den Kunden gewählt. Sie eignen sich hervorragend zum Auskleiden von Röcken, Kleidern oder Mänteln. Jacquard-Viskosefutter sind ebenfalls sehr praktisch. Sie eignen sich perfekt für die Fertigstellung von Kostümen, Jacken oder Jacken. Jacquardfutterstoff aus Polyester eignet sich hervorragend für elegante Westen und Jacken aller Art.

Wie wählt man die Art des Futters für Kleidung?

Die Wahl des richtigen Materials für das Futter ist sehr wichtig. Es geht nicht nur um ästhetische Fragen, denn eine breite Palette von Mustern und Farben ermöglicht es Ihnen leicht, den Stoff auf ein bestimmtes Projekt abzustimmen. Zuallererst sollten Sie auf die Dicke und Art des Gewebes der inneren Kleidungsschicht achten. 

Es wird davon ausgegangen, dass je höher das Gewicht des Stoffes ist, desto dicker sollte das Jacquardfutter sein. Daher eignen sich Produkte aus Acetat, d.h. strapazierfähiges Zellulosegarn, gut für fleischige Materialien. 

Sie können für den Identitätswechsel verwendet werden:

  • Mäntel 
  • Jacken 
  • Flakfeuer 
  • Jacken.

Acetat wird während der Produktion mit Säuren behandelt, wodurch es eine erhöhte Resistenz gegen Verfärbungen erlangt. Dies ist ein wichtiges Merkmal bei Jacquardfuttern. Ein weiterer Vorteil dieser Art von Material ist die hohe Saugfähigkeit und Atmungsaktivität. Es ist sehr angenehm zu tragen und bietet hohen Komfort bei jedem Wetter.

In unserem Angebot finden Sie eine große Auswahl an Jacquardfuttern aus Acetat. Sie können ihre Farbe an das Projekt anpassen, das Sie erstellen. Wir bieten auch signierte Produkte an – sehr elegant und schick. 

Gemusterte Jacquardstoffe für das Futter

Wir haben auch eine große Auswahl an Jacquardfuttern in Mustern vorbereitet. Jacquard ist ein Material, das ideal ist, um ihm verschiedene Arten von Mustern zu geben. Dank einer richtig ausgewählten Webtechnik können Sie fast jede Art von Design erhalten. Darüber hinaus schimmert das Material wunderschön und ändert seine Farbe je nach Einfallswinkel des Lichts. 

Jacquardfutter sind daher eine schöne Dekoration für jedes Kleidungsstück. Es lohnt sich, sie vor allem beim Nähen von Jacken oder Mänteln, also aufgeknöpfter Kleidung, zu verwenden. Es ist auch eine gute Wahl, wenn je nach Design die Ärmel der Jacke oder Jacke hochgekrempelt werden sollen. Jacquard-Finish wird eine originelle Dekoration sein.

Stöbern Sie in der großen Auswahl an Stoffen, die in unserem Lager erhältlich sind. Wir sind sicher, dass sowohl professionelle Näherinnen als auch Menschen, die sich mit dem Nähen als Hobby beschäftigen, etwas für sich finden werden.

Loading...