Filtern nach

Preis
Art der Weberei
Muster
Schicksal
Flexibilität
Zusammensetzung
Farbe

Glatte Baumwolle

Unter den verfügbaren Stoffarten ist einfarbige Baumwolle die universellste. Es ist ein sehr langlebiges Material, das sich nicht wäscht und nicht so schnell reißt wie andere Materialien. Es sauber zu halten ist auch kein Problem, weshalb elastische Baumwolle ein ideales Material für Kinderkleidung ist. Es ist gut atmungsaktiv, so dass es für Menschen geeignet ist, die viel Zeit draußen verbringen. Es ist jedoch am besten, Baumwollstoffe in Metern Höhe an bewährten Punkten wie unserem Stoffgroßhändler in Posen zu kaufen. Dank dessen können Sie sich auf die Qualität und Haltbarkeit von Stoffen verlassen.

Einfarbige Baumwolle – universelles Material

Glatte Baumwolle ist ein Material, aus dem Sie praktisch jedes Kleidungsstück nähen können – von warmen Bezügen für den Winter bis hin zu zarter Unterwäsche. Es fühlt sich weich und angenehm an, so dass es sich lohnt, damit Blusen oder Hemden zu kreieren. Wenn Sie originelle Kleidungsstücke entwerfen, deren Hauptmaterial Hemdbaumwolle ist, können Sie Elemente (z. B. Kragen oder Taschen) aus anderen Stoffen wie einfarbigem Satin hinzufügen. Dieses Material eignet sich hervorragend zum Nähen von Bettwäsche, Tagesdecken für Möbel oder wiederverwendbaren Einkaufsnetzen. Stoffe wie zarter glatter Bathyst oder weicher glatter Satin bestehen aus Baumwolle, die auch von unserem Online-Stoffshop angeboten wird. Eine Alternative zu einfarbigen Baumwollstoffen ist bedruckte Baumwolle.

Glatte Baumwolle ist ein vielseitiges und beliebtes Material, das sicherlich niemandem vorgestellt werden muss. Es ist so universell, dass sicherlich jeder Baumwollkleidung in seinem Kleiderschrank finden wird. Wissenswertes ist jedoch, dass der Stoff uneben ist – obwohl einzelne Teile von Kleidung oder Heimtextilien aus demselben Rohstoff hergestellt wurden, können sich ihre Eigenschaften unterscheiden. Das liegt vor allem an der Art des Gewebes und der Art und Weise, wie es behandelt wurde, aber auch an seiner Qualität. 

Glatte Baumwolle, die Sie in unserem Geschäft finden, stammt von bewährten Lieferanten, die über jede Phase der Produktion wachen. Dank dessen sind wir sicher, dass wir nur die hochwertigsten Stoffe anbieten, die sich durch hervorragende Eigenschaften auszeichnen. Unser Vorteil ist auch eine sehr große Auswahl an Produkten. Unter ihnen finden Sie Stoffe wie glatte Baumwolle:

  • jacquard
  • a'la Jeans,
  • Bathystowa,
  • Flexibel
  • Knoten
  • mit dem Zusatz von Seide.

Obwohl alle Produkte Baumwollstoffe sind, hat jeder von ihnen leicht unterschiedliche Eigenschaften – ich schaue, Dicke oder Faserstruktur. Wir empfehlen Ihnen, das gesamte Angebot zu durchsuchen, um zu wählen, was Ihren Erwartungen am besten entspricht.

Glatte Baumwolle – was zeichnet sie aus?

Baumwolle – glatt und bedruckt ist ein völlig natürliches Material. Es wird aus Pflanzen gewonnen, die einer geeigneten Behandlung unterzogen werden. Das ist eine gute Nachricht für Menschen, die synthetische Stoffe meiden, zum Beispiel wegen ihrer zarten, gereizten Haut. Organisches Material sorgt auch für eine sehr gute Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme, weshalb es sich perfekt zum Nähen von Sommerkleidung eignet – Hemden, Kleider oder Blusen. 

Unter den Stoffen, die in unserem Geschäft erhältlich sind, ist glatte Baumwolle sehr beliebt. Dies ist nicht verwunderlich – es ist sehr vielseitig und seine Eigenschaften ermöglichen es, nicht nur Kleidung, sondern auch Accessoires, Heimtextilien oder sogar Möbelpolster zu nähen (wenn Sie ein Material mit dem richtigen Gewicht wählen).

Glattes Baumwollgewebe ist in vielen Varianten erhältlich. Wenn Sie sich für ein völlig natürliches Material interessieren, können Sie das Material ohne Zusatz von synthetischen Fasern wählen, zum Beispiel:

  • Rasen
  • Jacquard 
  • Jeans
  • glatte Baumwolle mit Zusatz von Seide.

Alle diese Produkte werden ausschließlich aus natürlichen Fasern pflanzlichen Ursprungs oder, wie im Falle von zugesetzter Seide, tierischen Ursprungs hergestellt. Gewebe mit dem Zusatz von Kunstfasern kann jedoch auch eine ausgezeichnete Wahl sein. Es eignet sich besonders gut zum Nähen von Kleidung, da es sehr bequem, pflegeleicht und langlebig ist. 

Glattelastische Baumwolle – warum lohnt es sich?

Glatte Baumwolle wird oft mit Beimischungen von synthetischen Fasern angereichert. Ihr Inhalt ist klein, meist nur wenige Prozent. Ein solches Verfahren wird verwendet, um die Eigenschaften eines bestimmten Gewebes zu verbessern. Meistens werden Lycra, Viskose oder Elasthan hinzugefügt. Jede der Fasern hat leicht unterschiedliche Parameter, aber vor allem geht es darum, das Material flexibler und widerstandsfähiger gegen Beschädigungen zu machen. 

Dank synthetischer Beimischungen glattes Baumwollgewebe:

  • passt sich besser an den Körper an,
  • anfällig für Dehnung ist, 
  • ist leichter zu bügeln,
  • verliert seine Form in der Wäsche nicht.

Daher gibt es keinen Grund, Stoffe mit Beimischungen um jeden Preis zu vermeiden. Solch glatte Baumwolle verliert nicht ihre wohltuenden Eigenschaften, wie Atmungsaktivität oder Hautfreundlichkeit, und gleichzeitig ist sie pflegeleichter und widerstandsfähiger gegen Beschädigungen. 

Glatte Baumwolle – wo wird sie verwendet?

Glatte Baumwolle ist ein sehr vielseitiges Material. Es wird hauptsächlich in der Bekleidungsindustrie verwendet, eignet sich aber auch perfekt für die Einrichtung von Innenräumen oder sogar als Möbelpolsterung. Baumwollkleidung ist sehr beliebt, zu den Elementen, die am häufigsten aus diesem Stoff genäht werden, gehören:

  • Hemden
  • Blusen 
  • Kleider
  • Röcke 
  • Kinderkleidung.

Wenn Sie nach einem Material suchen, um einen bestimmten Teil des Kleidungsstücks zu nähen, wählen Sie ein Material mit den richtigen Parametern. Zum Beispiel funktioniert glatte Hemdbaumwolle am besten, um ein Hemd zu nähen, während Bathyst für Sommerblusen oder Babykleidung empfohlen wird. In unserem Angebot finden Sie auch ein Material a'la Jeans, das sehr langlebig ist, so dass Sie Hosen, Jacken, Handtaschen oder Elemente für die Veredelung von Möbeln schneiden können.

Unter den Stoffen aus glatter Baumwolle finden Sie auch Produkte, die erfolgreich in der Inneneinrichtung eingesetzt werden können, zum Beispiel zum Nähen von Tagesdecken, Vorhängen oder dekorativen Kissen. Eine interessante Wahl ist unter anderem glatte Baumwolle mit Knoten, d.h. mit einem zarten Muster in Form von kleinen Knoten. Es wird in Form von zarten Vorhängen attraktiv aussehen. Es ist ein bathystartiges Material, das sehr dünn ist und normalerweise zum Nähen von Sommerkreationen verwendet wird. 

Wenn Sie etwas dickeres suchen, wählen Sie Jacquard – leicht steif, in vielen interessanten Farbtönen erhältlich. Sie können Kleider, Jacken, Röcke oder Jacken daraus nähen. Wir empfehlen Ihnen, das Angebot zu durchstöbern – darin finden Sie viele attraktive Vorschläge. 

Loading...